German Czech English French Italian Slovenian

Erneuerung 2003

Durch die Neugestaltung 2003 entstand ein ganz neues Marktbild:

- 8-eck Kioske - Öffnung nach allen Seiten
- Lichtkonzept (Lichtpyramiden, Lichtersäulen, ...)
- einheitliches Konzept, an den barocken Platz angepasst

hauptplatz-alt
Der Markt bis 2002
hauptplatz-neu
Der neue Markt ab 2003

Bauchronik

Als am 6. März 2003 der Auftrag der Stadt Linz an die Firma Oberaigner zur Erbauung des neuen Christkindlmarktes am Hauptplatz erfolgte wurden von dieser binnen einer Woche 25 Mitarbeiter eingestellt, um mit diesen in einer Rekordzeit von nur 7 Monaten bis zum 15. Oktober des selben Jahres die Umsetzung des Bauvorhabens zu bewerkstelligen.

Kurzbeschreibung :

  • 8eck Polygon mit Flachdach in Containerbauweise
  • Holzverkleidete Edelstahlkäfige mit Jalousien und Aluminiumdach
  • Mehrfache Transportfähigkeit durch:
  1. Staplergabeleinlass im Bodenrahmen
  2. Kranösen am Dach
  3. Gewindeputzen für Transportrollen im Bodenrahmen
  • Modulbauweise (Zusammenbau mehrerer Container zu einer Einheit)

Ausführende Firmen:

  • Fa. Oberaigner Partyzelt & Catering GesmbH (Wolfsbach)
  • Fa. Oberaigner GesmbH Holzhaus (Stadt Haag)

Baubeginn: 6. März 2003
Fertigstellung: 15. Oktober 2003
Aufstellung am Linzer Hauptplatz: 29. Oktober 2003
Container 70 Stk. inkl. Bühne
Materialverbrauch:

  • 35 to Edelstahl
  • 6.000 m² Dreischichtplatten
  • 5.000 lfm Balken 10/10
  • 500 lt Lasurfarbe
  • 1.500 lfm Lichtschlauch
  • ca. 80.000 Schrauben

Arbeitszeit: ca. 22.000 Stunden
Die Förderung der Marktbeschicker erfolgte nach folgenden Kriterien:
Kunsthandwerk: € 9.000,-
Konsumationsbetriebe ohne Getränkeausschank: € 8.000,-
Konsumationsbetriebe mit Getränkeausschank € 0,00

KOSTENAUFSTELLUNG:EURO
Basiscontainer 770.000,
davon Förderung der Stadt Linz  358.000,-
Beleuchtungskonzept Stadt Linz 342.000,-
Adaptierungskosten Beschicker:  
Installation, Beleuchtung, Zusatzeinrichtungen ca. 310.000,-
Gesamtaufwendung Beschicker 722.000,-
Gesamtaufwendung Stadt Linz 700.000,-
GESAMTKOSTEN 1.422.000,-

team

Baufotos:

Der Weihnachtsmarkt am Hauptplatz Bauphase in den Hallen der Firma Oberaigner
Der Weihnachtsmarkt am Hauptplatz Bauphase in den Hallen der Firma Oberaigner
Der Weihnachtsmarkt am Hauptplatz Bauphase in den Hallen der Firma Oberaigner
Der Weihnachtsmarkt am Hauptplatz Bauphase in den Hallen der Firma Oberaigner
Der Weihnachtsmarkt am Hauptplatz Bauphase in den Hallen der Firma Oberaigner
Der Weihnachtsmarkt am Hauptplatz Bauphase in den Hallen der Firma Oberaigner
Der Weihnachtsmarkt am Hauptplatz Bauphase in den Hallen der Firma Oberaigner
Der Weihnachtsmarkt am Hauptplatz Bauphase in den Hallen der Firma Oberaigner
Der Weihnachtsmarkt am Hauptplatz Bauphase in den Hallen der Firma Oberaigner